Landesmeisterschaft Standard

Am vergangenen Wochenende waren fast alle grün-goldenen Paare mal wieder froh eine Indoor-Sportart zu betreiben - was gibt es schöneres als bei herbstlichen Temperaturen und Dauerregen in einem schönen Ballsaal in der Stadthalle Oelsnitz die sächsische Landesmeisterschaft tanzen zu dürfen und dann auch noch viele Erfolge feiern zu können?

Das Meisterschaftswochenende leiteten Mark & Sophia mit ihrem Start in der Hauptgruppe C ein. Bei ihrem ersten gemeinsamen Turnier zeigten sie gleich in welche Richtung es bei ihnen gehen soll - ganz nach oben. Mit allen Kreuzen in der Vorrunde und allen Einsen im Finale sicherten sie sich souverän den 1. Platz (8) und damit den Landesmeister-Titel. 

In der folgenden Hauptgruppe B kämpften sie sogar um einen Treppchenplatz mit. Im Skating verpassten sie es leider knapp - 4. Platz (8)

Hans-Herbert & Anke tanzten in der Senioren II C gemeinsam mit 6 weiteren Paaren. Der Einzug ins Finale war den beiden sicher. Bei einer Wertung bei der zwischen 2 und 6 alles dabei war, gestaltete sich der Kampf um diese Plätze überraschend spannend. Am Ende kamen sie auf den 5. Platz (7).

 

Den nächsten Landesmeister-Titel brachten René & Uta nach Leipzig. In der Senioren II B setzten sie sich gegen 8 Paare durch und entschieden alle Tänze im Finale für sich - 1. Platz (9). 

Die beiden nutzten gleich das Sonderaufstiegsrecht bei Meisterschaften und starten von nun an in der A Klasse!

In der Senioren II A tanzten gleich zwei Paare - Steffen & Sandra und Ronald & Annett. Auch in diesem Finale waren sich die Wertungsrichter alles andere als einig, wen sie auf den jeweiligen Plätzen sahen. Platz 1 und 6 kristallisierten sich mit jedem Tanz deutlicher heraus, um die anderen Plätze blieb es spannend. Ronald & Annett erhielten am Ende den 4. Platz. Bei Steffen & Sandra musste sogar das Skating entscheiden - 3. Platz (6).

Auch die beiden nutzten ihr Sonderaufsteigsrecht und sind somit das erste S-Paar seit vielen Jahren im Verein!

In der folgenden Senioren II S konnten sie immerhin ein Paar souverän hinter sich lassen - 4. Platz.

Ronald & Annett traten nun allein in der Senioren I A an und ertanzten sich den 3. Platz auf dem Treppchen im Turnier und sind damit Vizelandesmeister!

Am Sonntag waren nochmal zwei unserer Paare in Oelsnitz vertreten. Andreas & Walburga mussten sich krankheitsbedingt leider noch kurzfristig abmelden. Den Anfang an diesem Turniertag machten daher Detlef & Evelin in der Senioren III C. Mit dem 4. Platz in allen Tänzen durften sich die beiden am Ende, kurz nach ihrem Aufstieg in die C-Klasse, auch über den 4. Platz im Turnier freuen.

Für einen gelungenen Abschluss des Wochenendes sorgten Matthias & Gabriele im kombinierten Turnier der Senioren IV A & S Klasse. 
Nach dem Langsamen Walzer waren sich die Wertungsrichter zwar einig, wen sie auf dem 1. Platz sahen, die Plätze 2 bis 4 waren zu diesem Zeitpunkt jedoch noch absolut gleich auf.

Doch mit einer konstanten Qualität über alle Tänze sicherten sich Matthias & Gabriele den 2. Platz (4), ließen sogar ein S-Paar hinter sich und sicherten sich damit noch den Landesmeister-Titel der Senioren IV A.

Damit endete das Wochenende mit 4 Titeln und 2 Aufstiegen mehr als erfolgreich.

 

Herzlichen Glückwunsch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0